Sprungziele
Seiteninhalt

Kindertagesstätte "Kinderland" Oranienbaum

Schloßstraße 9
OT Oranienbaum
06785 Oranienbaum-Wörlitz

Nachricht schreiben Karte anzeigen Adresse exportieren

Über uns

Öffnungszeiten:  Montag bis Freitag von 6.00 Uhr - 17.00 Uhr

Leiterin der Einrichtung: Doris Wolf
Abwesenheitsvertretung: Carmen Huth

Betreuungskapazität 

Gemäß der derzeit gültigen Betriebserlaubnis dürfen bis zu 140 Kinder in der Einrichtung betreut werden. Die Kapazität erlaubt 40 Kindergartenkinder ab drei Jahren. Einen Krippenbereich gibt es nicht, da in der Einrichtung der Hort der Grundschule „Henriette Catharina von Oranien“ integriert ist. 

Räumlichkeiten & Außenspielflächen 

Für die Betreuung der Kinder stehen das Haupthaus - eine historische Villa - und einige separate Räume in der Grundschule „Henriette Catharina von Oranien“ zur Verfügung.

Der Kindergarten besteht aus zwei Gruppenbereichen, einer Lese- und Bücherecke und einem Vorschulzimmer. 

Personalstamm 

Das Team im „Kinderland“ besteht aus 13 pädagogischen Fachkräften, einer Leiterin sowie einer technischen Kraft.

Möglichkeiten der Essensversorgung 

Die Kita bietet im Kindergarten die Ganztagsversorgung an. Während der Hortbetreuung wird ein Vesperangebot zur Verfügung gestellt. 

Schwerpunkte in der pädagogischen Arbeit

Die Einrichtung hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Kinder bis zum Schuleintritt zu begleiten und zu unterstützen, ihnen Sicherheit und Geborgenheit zu geben, ihre Entwicklung zu fördern sowie Bildung und Wissen zu vermitteln. Die Kita ermöglicht ein kindgerechtes Aufwachsen unter Gleichaltrigen und bietet einen Lebensraum für grundlegende soziale, intellektuelle und emotionale Erfahrungen und Erlebnisse.

Der pädagogische Ansatz ist die offene Arbeit. Die Kinder haben Bezugsgruppen und Bezugserzieher, um ihnen so das Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit zu schenken. Die Kita versteht sich als pädagogisch gestalteter Lebens- und Erfahrungsraum. In ihm können die Kinder im Spiel und über Angebote oder Projekte mannigfache Erfahrungen für sich selbst, mit Kindern unterschiedlichen Alters und mit Erwachsenen sammeln.

Die Beschäftigung mit der Geschichte des Ortes führt regelmäßig dazu, dass die Kinder die historischen Verbindungen zu den Niederlanden im Rahmen kultureller Veranstaltungen durch Auftritte in Holländerkostümen zum Ausdruck bringen.

Ein Kinderrat und die Elternvertreter bestimmen den Kurs der Einrichtung aktiv mit.

Zu den besonderen Angeboten zählen zum Beispiel Frühenglisch für alle Kindergartenkinder, Kinderyoga, Puppentheaterbesuche und die Ostereiersuche im Pflegeheim. Im Zwei-Jahres-Rhythmus wird ein Familiensportfest organisiert. 

Kooperationspartner 

Feste Kooperationspartner der Kita sind neben der Volkssolidarität und dem Seniorenstift „Haus Katharina“ die Grundschule „Henriette Catharina von Oranien“ Oranienbaum, alle weiteren Kindertagesstätten der Stadt, die Ortsfeuerwehr Oranienbaum, die Gebietsverkehrswacht Oranienbaum, der Geflügelverein Oranienbaum und Umgebung, die ortsansässige Logopädie und der Zahngesundheitsdienst des Landkreises Wittenberg.

Zuständig für 3 Dienstleistungen

Seite zurück Nach oben