Sprungziele
Seiteninhalt

Stadtrat stimmt 26. März 2021 im schriftlichen Verfahren ab

Beschlüsse zu einer Freiflächenphotovoltaikanlage in Oranienbaum sind geplant

Die Oranienbaum-Wörlitzer Stadträte stimmen am Freitag, 26. März 2021, in ihrer nächsten Sitzung aufgrund der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie im schriftlichen Verfahren ab. Auf dem Programm des öffentlichen Teils stehen zum Beispiel Beschlüsse zu einer Freiflächenphotovoltaikanlage in Oranienbaum, zum überplanmäßigen Aufwand in den Kindertagesstätten, zur Verwendung von Spenden und Schenkungen im Haushaltsjahr 2020 sowie zu Personalfragen der Ortsfeuerwehr Horstdorf. Nicht öffentlich wird über Grundstücksangelegenheiten in Vockerode und Gohrau abgestimmt. Außerdem steht in dem Rahmen der städtebauliche Vertrag zur Freiflächenphotovoltaikanlage zur Debatte.

Seite zurück Nach oben