Sprungziele
Seiteninhalt

Aufhebung Sanierungssatzung "Vockerode-Alter-Ortskern"

die Stadt Oranienbaum-Wörlitz beabsichtigt, die Sanierung im 2. Halbjahr 2021 zum Abschluss zu bringen. Die Schlussabrechnung wurde dem Landesverwaltungsamt bereits übermittelt. Da die beschlossenen Sanierungsziele zumindest in Teilen erreicht worden sind und aufgrund der Einstellung des Förderprogramms keine Mittel mehr zur Verfügung stehen, ist nunmehr die Sanierungssatzung aufzuheben.

Mit Rechtskraft der Satzungsaufhebung für das Sanierungsgebiet entfallen einerseits die besonderen Genehmigungspflichten aus dem Baugesetzbuch für Bauvorhaben. Andererseits entfällt auch die Möglichkeit zum Abschluss von Modernisierungsvereinbarungen mit der Stadt als Voraussetzung für die Inanspruchnahme steuerlicher Abschreibungen im Sanierungsgebiet.

Insgesamt sind seit 1999 (inkl. Eigenmittel der Gemeinde) ca. 1.420.000,00 € als Fördermittel aus dem Förderprogramm „städtebauliche Sanierungsmaßnahmen im ländlichen Bereich“ in das Sanierungsgebiet geflossen. Der überwiegende Anteil der Ausgaben ist dabei in die Erneuerung der öffentlichen Straßen, Wege und Plätze geflossen.

Zur Beantwortung von Fragen steht Ihnen Herr Pierre Aster telefonisch 034904/403-61 oder per mail pierre.aster@oranienbaum-woerlitz.de gern zur Verfügung.


Seite zurück Nach oben