Sprungziele
Seiteninhalt

Maßnahmen zum vorbeugenden Waldbrandschutz

In dem Stadtwald im Ortsteil Oranienbaum, wo unter anderem Landes- und Privatwald angrenzen, gibt es keine ausreichenden Löschwasserentnahmestellen in unmittelbarer Nähe, um zeitnah eine Waldbrandbekämpfung einzuleiten bzw. eine Brandausbreitung zu verhindern.

Zur Sicherstellung der Löschwasserversorgung wurden der Stadt Oranienbaum-Wörlitz Zuwendungen für Maßnahmen zum vorbeugenden Brandschutz, hier zwei Neuanlagen von Löschwasserentnahmestellen zugeteilt.

Höhe der Förderung:  80 % der förderfähigen Ausgaben

Gesamtfördersumme je Neuanlage: 11.003,20 €

Eigenmittel je Neuanlage: 2.750,80 €

Gesamtausgaben je Neuanlage: 13.754,00 €

Seite zurück Nach oben