Sprungziele
Seiteninhalt

Bauausschuss am 21. September 2021

Drei Vergaben im nicht öffentlichen Teil geplant

Die Mitglieder des Oranienbaum-Wörlitzer Bauausschusses treffen sich am Dienstag, 21. September, zu ihrer nächsten Sitzung. Sie beginnt um 18 Uhr im Versammlungsraum der Ortsfeuerwehr Oranienbaum, Wittenberger Straße 40. Öffentlich stehen die Einwohnerfragestunde und der Punkt „Anfragen und Informationen“ auf dem Programm. Im nicht öffentlichen Teil sind Vergaben vorgesehen. Sie betreffen die Erneuerung des westlichen Randstreifens der Leopoldstraße zwischen Dessauer Straße und Rüddigerstraße in Oranienbaum, die Planungsleistungen für das Projekt „Sanierung von Fußboden- und Außenwandflächen in den Kellerräumen des Hortes der Grundschule Oranienbaum“ und den Neubau von Löschwassersaugbrunnen im Stadtgebiet.

Seite zurück Nach oben