Sprungziele
Seiteninhalt

Neubau der Trauerhalle auf dem Friedhof Kakau

Um den Neubau der Trauerhalle auf dem Friedhof Kakau abschließen zu können, müssen noch einige Restarbeiten erledigt werden.

Für diese zeichnen in Oranienbaum-Wörlitz ansässige Unternehmen verantwortlich. Neben Abdicht-, Trockenbau- und Elektroarbeiten ist an dem Gebäude noch der Außenputz anzubringen. Außerdem steht auf dem Programm, das Umfeld der Trauerhalle in einen ansehnlichen Zustand zu versetzen. Der weitere Fortschritt im Außenbereich hängt maßgeblich von den Witterungsbedingungen ab. 

Trauerhalle Kakau
Trauerhalle Kakau
Seite zurück Nach oben